Tag Archives: imf17

Micro, Macro, Nano und Mega – die Unterschiede von Influencern in Reichweite und Einfluß

Wie schon in unserem Startbeitrag zur „Sache mit den Influencern“ angeführt, charakterisiert sich die Fachdiskussion um den Nutzen und die Effekte von „Influencer-Kampagnen“ vor allem in der Unterscheidung von inhaltlich-kommunikativen („Influencer Relations“) sowie eher werblichen und verkaufsorientierten Ansätzen („Influencer Marketing“). Der Unterscheidung zugeordnet ist dann auch eine „Influencer“-Einteilung nach Größenklassen hinsichtlich ihrer Reichweite – nach Micro- […]

Read More

Verursacher beim Problem mit der „Reichweite von Blogs und Influencern“ sind nicht die Influencer, sondern die Unternehmen!

Robert Michel (aka Rob Vegas) hat gestern einen durchaus kritischen Beitrag hinsichtlich der „Blendung“ von Bloggern und Influencern mit Reichweiten-Zahlen geschrieben. Und dass zuwenig hinter die Zahlen geschaut wir – und damit zuviel Geld beim Thema „Influencer Marketing“ verbrannt wird. Grundsätzlich kann ich dem „Rant“ ja durchaus zustimmen – aber ist es gerecht, nur den Influencern und Blogger sowie den vermittelnden Agenturen die Schuld zu zuschreiben?

Read More

Unterwegs zu „Was mit Influencern“ auf der dmexco – ein Fazit.

Auch wir waren diese Woche auf der #dmexco – und natürlich auch in der Mission des in Vorbereitung stehenden Influencer Marketing FORUMs unterwegs. Im Beitrag berichten wir über die Eindrücke aus den Gesprächen mit Experten & „Unterstützern“ zum Thema sowie auch die Diskussionen auf den Bühnen der dmexco.

Read More

Julian Mohr (Nqyer): Erfolgsfaktoren für’s Influencer Marketing sind Brand-Fit, Berücksichtigung der Popkulturen & Nutzungsgewohnheiten

Im zweiten Interview zu unserer Experten-Reihe „Influencer Marketing“ haben wir die Antworten von Julian Mohr, Gründer und Geschäftsführer von Nqyer Media, einer „Media Agentur für Influencer Marketing, Content Marketing und Branded Entertainment“. Im Interview unterstreicht er die Notwendigkeit für eine strategisch durchdachte Herangehensweise im Einsatz von Influencern.

Read More

Florian Hohenauer (Hotwire): Influencer Marketing ist kein sich überlebendes Phänomen, sondern eine Meinungsbildungsmaßnahme!

Wie schon im letzten Beitrag angekündigt, starten wir in den Herbst mit einer Experten-Interview-Reihe zum Thema „Influencer Relations Management / Marketing“. Wir freuen uns auf viele spannende Antworten zu einem Set von Fragen, die wir an verschiedene Experten rausgeschickt haben  bzw. derzeit noch weiter rausschicken. Die Interviews werden hier in den kommenden Wochen in einer […]

Read More