Digitaler Wandel in Kommunikation & Marketing

Mirko Lange: Unternehmen brauchen Zeit um Social Media richtig zu machen!

Letztes Jahr habe ich die Reihe „Auf einen Espresso …“ gestartet, bei der ich mich mit Machern aus dem Social-Media-Umfeld zusammensetzt und über die allgemeinen Entwicklungen in diesem Themenfeld spreche. Leider habe ich nach dem ersten Video zwar weitere produziert, aber dann nicht mehr publiziert. Nachdem ich nun gestern ein weiteres Interview aufgenommen habe, möchte […]

Read More

Contentrelevanz und Nutzeraffinität pushen den Facebook EdgeRank

Martin Szugat, Geschäftsführer der SnipClip GmbH, ist Experte in den Bereichen Facebook und Social Media. Er konzipiert seit 2008 mit seinem Team Facebook Apps und Games für Markenunternehmen. Erst vor knapp einem Jahr veröffentlichten wir ein Interview mit ihm über Facebook- Marketingstrategien, in dem er noch an Unternehmen die Notwendigkeit einer Facebook Page appellierte. Die […]

Read More

Social Media Monitoring – Reputation erfordert Reaktionsfähigkeit

Die Erkenntnis, dass Digital Storytelling mittlerweile nicht mehr zu umgehen ist, wenn es darum geht, eine nachhaltige Vermarktung zu erzeugen, habe ich durch den letzten Blogbeitrag besiegelt, oder? Auch wenn hinsichtlich der Transmedialität nach wie vor Unklarheiten bestehen, wissen wir, dass eine kanalübergreifende Contentverbreitung unabdingbar ist. Doch all das nützt nichts, wenn wir die Themen […]

Read More

Die Auswirkung eines Shitstorms ist windstärkenabhängig

Mit Social Media wachsen zwar die Möglichkeiten der nachhaltigen Vermarktung und Kundeninteraktion, ebenso steigen aber auch die Angriffsmöglichkeiten für Kritiker, wodurch zugleich das Risiko einer Shitstorm-Entstehung zunimmt. Was tun, wenn ein Angriff über die sozialen Netzwerke auf das eigene Unternehmen abzielt und Überhand zu nehmen droht? Das Eingreifen und Dementieren ist eine naheliegende Reaktion. Häufig jedoch […]

Read More

Die Zeit von Facebook, Twitter & Co ist vorbei – oder warum #d2m12 anders wird?

Dass das Thema Social Media nun strategisch und integriert betrachtet werden muss, wurde ja bereits mehrfach in diesem Blog (hier und hier) wie auch anderswo diskutiert. Dennoch wird das Thema immer noch allzu oft „kampagnen-getrieben“ und entlang von Tools/Services („wir müssen da jetzt auch mal eine Facebook-Fanpage haben“) in den Unternehmen gesehen. Dass dies auch […]

Read More

Das Social Media Management muss erwachsen werden!

Heute Abend fliege ich nach London, um morgen zum „Social Media World Forum“ (kurz #smwf) zu gehen. Warum dorthin und nicht zur Marketing 2.0 Conference nach Hamburg oder zur Internet World Konferenz nach München? Weil ich mich mit „Social Media“-Effizienz- und Prozess-Tools auseinandersetzen möchte! Sprich Lösungsansätzen, die den manuellen Moderations- und Engagementprozess flexibilisieren und automatisieren. […]

Read More

Personalmarketing 2.0: Must-do oder vergeudete Liebesmüh?

Nach einer kurzen Sommerpause war es letzten Freitag in Hamburg höchste Zeit für ein neues Social Web BREAKFAST. Das Impulsreferat lieferte dieses Mal Christoph Fellinger,  der bei Beiersdorf für Employer Branding & Talent Attraction zuständig ist. Thema war die Arbeitgeberkommunikation in den sozialen Medien. Bevor man sich überhaupt an Social Media machen kann, sollten laut […]

Read More

Bad, Küche & Social Web – Die Hansgrohe AG „braust“ im Internet

Tanja Krauth ist beim Schwarzwälder Armaturen- und Brausenspezialist Hansgrohe AG zuständig für Corporate Development & Social Media Management. Facebook, Twitter & Co. spielen dort seit einiger Zeit eine wichtige Rolle, wie wir beim Community& Marketing 2.0 SUMMIT in Hamburg hören werden. Ein paar Einblicke hat uns Tanja bereits im Vorab-Interview gegeben. 1) Bitte geben Sie […]

Read More