21 Content-Strategie, Inbound Marketing, Storytelling & Content-Marketing

Petra Sammer: Mehr Mut zur Verknüpfung von Konflikt und Heldentum mit der eigenen Produktgeschichte

Zurück zu meinem persönlichen Lieblingsthema: dem Digital Storytelling. Welche Zielsetzung hinter dem Geschichtenerzählen in der Unternehmenskommunikation verfolgt wird, hatten uns Mark Pohlmann und Wolfgang Lüneburger-Reichenbach bereits berichtet und Gründe für die notwendige Umorientierung genannt. Auch wie das Digital Storytelling praktisch in der Social Media Kommunikation eingebunden werden kann, haben wir über die Tipps von dem […]

Read More

Visual Content Rulez!

In der Vorbereitung zu einem Interview mit Dieter Rappold von vi knallgrau bin ich über folgende Infografik zur Macht von visuellen Inhalten in sozialen Netzwerken gestolpert. Während vi knallgrau in ihrer Facebook-Studie herausgefunden haben, dass die Viralität von Videos eigentlich nicht so gut ist, stellt die Grafik von MBooth mit den Daten von Simply Measured […]

Read More

Bietet PIXAR eine gute Vorlage für das Geschichtenerzählen in sozialen Medien?

Wer liebt sie nicht? PIXAR-Filme bestechen mit herzlichen, witzigen Geschichten wirklich jeden. Die Storylines fesseln meist nicht nur die Kinder. Ich habe eigentlich nie darüber nachgedacht, wenn ich mir zum zigsten Mal „Findet Nemo“ angesehen habe, aber tatsächlich ist es doch die Art und Aufbereitung der Geschichte, die auch mich noch vor den Fernseher lockt. […]

Read More

Die 7 Tipps für emotionales Storytelling

Im Zuge der letzten Blogbeiträge und Interviews, die unser Verständnis des Digital Storytellings gestärkt haben, wird es Zeit, nicht nur den Sinn an sich zu erörtern, sondern auch verstärkt ein Auge auf die eigentliche Umsetzung zu werfen. Der Blogger Laurence O’Bryan  hat eine Liste von Tipps zusammengestellt, die dabei helfen sollen, aus jedem Content eine […]

Read More

Digital Storytelling – ist die Geschichte wirklich ausreichend?

Dass Geschichten nachhaltiger sind als plumpe Werbebotschaften, ist nicht erst seit gestern Fakt. Auch dass der Bekanntheits- und Verbreitungsgrad einer Marke positiv durch Geschichten untermauert werden kann, sind nicht neue Weisheiten. Wenngleich die Erkenntnis über die Effekte von Geschichten bekannt ist, wird der Ansatz des systematischen Geschichtenerzählens oder auch „Storytellings“ immer noch nicht durchgängig praktiziert. […]

Read More

Die Auswirkung eines Shitstorms ist windstärkenabhängig

Mit Social Media wachsen zwar die Möglichkeiten der nachhaltigen Vermarktung und Kundeninteraktion, ebenso steigen aber auch die Angriffsmöglichkeiten für Kritiker, wodurch zugleich das Risiko einer Shitstorm-Entstehung zunimmt. Was tun, wenn ein Angriff über die sozialen Netzwerke auf das eigene Unternehmen abzielt und Überhand zu nehmen droht? Das Eingreifen und Dementieren ist eine naheliegende Reaktion. Häufig jedoch […]

Read More

Ist Social Media Monitoring überhaupt automatisierbar?

Das Thema „Social Media Monitoring“ ist ja gerade ganz „heiß“ – sowohl bei den Einsteigern als auch Fortgeschritenen im digitalen Marketing. Nahezu täglich gibt es neue Übersichten zu den Konzepten und Lösungsangeboten – so z.B. vom Fraunhofer Institut, dem Wiki Medienbewachen oder die Berichte von t3n oder iBusiness. Auch ich habe im Rahmen unserer N:Sight-Aktivitäten […]

Read More

Haben Sie Ihre Marken-Fürsprecher schon organisiert?

In der Vorbereitung zum „Digital Marketing & Media SUMMIT“ stehen nun auch die weiteren „Social Web Breakfast„-Termine unter der Devise einzelne Themen zum SUMMIT vorzubereiten. Nach der Diskussion über die Überlebensfähigkeit von Nischen-Netzwerken in Zeiten von Facebook am letzten Mittwoch werden wir uns am 25. April in München dem Thema „Brand Advocats“ und „Influencer“ widmen. […]

Read More

Digital Storytelling ist mehr als ein paar Updates auf Facebook, Twitter & Co!

In meinem Beitrag von letzter Woche habe ich über die „liquid & linked“ Content-Strategie von Coca-Cola berichtet, deren Ziel es ist, Inhalte und Botschaften zu „verflüssigen“ und „relevant“ zu machen, damit sie sich besser verteilen. Das Thema knüpft an den aktuellen Hype des „Content Marketing“ an, wo es einmal mehr darum geht, dass Konsumenten im […]

Read More