Content Types

Gefühle oder Daten?

„Auf welcher Basis haben Sie das letze Mal einen Arzt empfohlen?“ Fragt uns der bloggende Online-Marketing-Guru Seth Godin. Communities gelten ja als die (*lufthol*) Empfehlungsmarketingmaschine der nächsten Jahre. Print und TV nehmen an Bedeutung ab, Banner klickt keiner mehr (sofern er sie überhaupt sieht). Heulen und Zähneklappern allenthalben. Ja, und wie ticken Menschen? Auf welcher Basis […]

Read More

Neuer Trend: CoWorking

In Berlin gibt es das „Cafe St. Oberholz“ nach nicht zuletzt durch die Autoren des Buches „Wir nennen es Arbeit“ bundesweit bekannt wurde. „Das Oberholz“ ist weniger ein Ort des ungehemmten und zügigen Konsums von Nahrung und Getränken, denn ein Ort, an dem man dank WLAN nahezu ungestört arbeiten kann – eine Alternative zum einsamen […]

Read More

Fussball.de: La Ola beim Community SUMMIT

Bisher angekündigt nur als „angefragt“ – freut es uns nun, dass Hr Volker Krön von der T-COM Innovationsgesellschaft heute zum Community SUMMIT zugesagt hat. Er wird uns über den Aufbau der T-Community sowie der Special-Interest-Community hinter dem Portal Fussball.de berichten.

Read More

Warum Schlaemmerblog.tv ein Erfolg wurde …

… erklärt Friedrich von Zitzewitz von TribalDDB beim WOMday am 08.05. – und das erwartet uns: Der Grevenbroicher Journalist „Horst Schlämmer“ ist für Volkswagen unter die Blogger gegangen. Dabei hat er sich als Idealbesetzung für ein virales Markentestimonial präsentiert. Der Erfolg der Kampagne gibt Ausblick auf die Zukunft einer Kundenansprache im Dialog und einer Markenkommunikation […]

Read More

Gewerkschaft 2.0: Community und Kampagnen online

Besonders interessant ist es, finde ich, wenn Offline-Gemeinschaften sich online engagieren und online vernetzen. Da ist deutlich mehr Nachhaltigkeit gegeben, als beim rein digitalen Site-Hopping: heute hier, morgen dort – Kundenbindung: (nahe) NULL. Steffen Büffel vom Weblog „Media Ocean“ beschäftigt sich mit solchen Themen und schult, referiert zu und berichtet von der gewerkschaftlichen Onlinearbeit . […]

Read More

Exciting Commerce Roundtable: Crowdsourcing bei Spreadshirt, Walthers, Cyberport24 und Yoosic

Als erstes Diskussionsthema schneidet Jochen Krisch den Aspekt des „Crowdsourcing“ an, den er als neuen Konzeptansatz im E-Commerce 2.0 sieht. Crowdsourcing basiert auf der Idee der Kundenintegration in die Leistungs- und Vermarktungsprozesse. Als Vorzeigebeispiel nennt Jochen Krisch hierzu die Aktivit?ten der Firma Spreadshirt, die aus einer klassischen Online-Merchandising-Produktion verschiedene Crowdsourcing-Konzepte entwickelt bzw. gekauft haben – […]

Read More

Thesen zum E-Commerce als Einstieg

Als Einf?hrung zum Thema hat Jochen Krisch ein paar Thesen mitgebracht, mit denen er den Wandel im E-Commerce beschreibt. Nachfolgend die Thesen in Kurzfassung : 1) E-Commerce wird abwechslungreicher und spannender 2) Neue Shopping-Konzepte erg?nzen die heute ?blichen Shop-und katalogmodelle 3) Kleine H?ndler verfolgen zum Teil komplett andere Konzepte und Strategien als ihre grossen konkurrenten […]

Read More

Der Roundtable startet …

Der Startschuss ist gefallen – der erste „Exciting Commerce Roundtable“ ist im Gange. Am Tisch bei der T-Systems Multimedia Solutions sitzen 29 Personen – unter denen eine ganze Reihe von Innovatoren der deutschen E-Commerce 2.0 Szene sind. Auf der Agenda stehen die Ver?nderungen im E-Commerce und die Diskussion von Erfolgsfaktoren f?r die Zukunft. Dabei sollen […]

Read More

Grenznutzen der Telepräsenz

Als „Immersion“ bezeichnet man in der „Social Presence Theory“ das Ausmaß, in welchem die virtuelle Umgebung das Wahrnehmungssystem des Nutzers überschwemmt und in der Folge die physische Realität nicht mehr wahrgenommen werden kann. Für die psychologische Komponente bedeutet die Rückwirkung auf diese Einflüsse eine erhöhte Beteiligung, die sich durch Erregtheit, Freude, Spannung, Süchtigkeit, etc. auszeichnet. […]

Read More

Second Life: Mehr als nur privates Amusement

Neu ist es ja nun nicht mehr, aber so langsam wird doch „hochgekocht“: die Rede ist von der virtuellen Umgebung „Second Life„. Nachdem in den letzten Wochen verschiedene Firmen wie Sony BMG (auch bei der Blogrolle), Wired oder Reuters eigene Repräsentanzen in Second Life eröffnet haben, erfährt Second Life nun erhöhte Aufmerksamkeit. Aktuell bin ich […]

Read More