Social Web Breakfast

Weitere hochklassige Referentenzusagen für den Digital Marketing Media SUMMIT

Die Zeit schreitet voran, die ersten Bundesländer sind bereits in den wohlverdienten Sommerferien. Wie unser erster Programmflyer bereits zeigt, haben wir weitere Zusagen für Vorträge und Moderationsblöcke zum Digital Marketing & Media SUMMIT (kurz: D2M, #d2m12) erhalten. Hier wieder ein kurzer Überblick von 11 Zusagen. Wer wird vor Ort sein? 1) Andreas Bock, Telekom Deutschland Als […]

Read More

Ist Social Media Monitoring überhaupt automatisierbar?

Das Thema „Social Media Monitoring“ ist ja gerade ganz „heiß“ – sowohl bei den Einsteigern als auch Fortgeschritenen im digitalen Marketing. Nahezu täglich gibt es neue Übersichten zu den Konzepten und Lösungsangeboten – so z.B. vom Fraunhofer Institut, dem Wiki Medienbewachen oder die Berichte von t3n oder iBusiness. Auch ich habe im Rahmen unserer N:Sight-Aktivitäten […]

Read More

Die ersten 11 Referenten-Zusagen für den Digital Marketing & Media SUMMIT

Uns liegen die ersten elf festen Zusagen für den Digital Marketing & Media SUMMIT  (kurz: D2M) in Hamburg vor! Unter dem Leitthema Digital DNA referieren, moderieren und diskutieren am 25./26. September 2012 u. a.: 1)      Jochen Hencke, Stieglbrauerei Österreich Sein privater Blog zählt zu den meistgelesenen Blogs Österreichs. Als Social Media Manager ist Jochen Hencke bei der Stieglbrauerei tätig. 2)      […]

Read More

Haben Sie Ihre Marken-Fürsprecher schon organisiert?

In der Vorbereitung zum „Digital Marketing & Media SUMMIT“ stehen nun auch die weiteren „Social Web Breakfast„-Termine unter der Devise einzelne Themen zum SUMMIT vorzubereiten. Nach der Diskussion über die Überlebensfähigkeit von Nischen-Netzwerken in Zeiten von Facebook am letzten Mittwoch werden wir uns am 25. April in München dem Thema „Brand Advocats“ und „Influencer“ widmen. […]

Read More

Haben Nischen-Netzwerke noch eine Chance?

In Zeiten der medialen Omnipräsenz und Monopolstellung von Facebook muss man sich immer wieder fragen, gibt es da überhaupt noch andere Netzwerke. Drehen wir die Uhr fünf Jahre zurück, so gab es in Deutschland eine durchaus heterogene Social-Networking-Szene. Heute hat sich das Alles auf Facebook reduziert, die wie ein großer Staubsauger alles scheinen aufzusaugen. Aber […]

Read More

Status-Quo und Gedankenspiele zur Kommunikation via Social Media

In knapp zwei Wochen haben wir unser nächstes PR 2.0 FORUM. Da wir es im Vergleich zu anderen Veranstaltern nicht „seicht“ und „flach“ à la „Facebook, Twitter & Co“ mögen, sondern den Diskussionsstand zum Thema mit unserer Veranstaltung immer auch ein Stück voranbringen wollen, haben wir uns das Schwerpunkt-Thema „Social Overflow“ auferlegt – also die Problematik, dass […]

Read More

Personalmarketing 2.0: Must-do oder vergeudete Liebesmüh?

Nach einer kurzen Sommerpause war es letzten Freitag in Hamburg höchste Zeit für ein neues Social Web BREAKFAST. Das Impulsreferat lieferte dieses Mal Christoph Fellinger,  der bei Beiersdorf für Employer Branding & Talent Attraction zuständig ist. Thema war die Arbeitgeberkommunikation in den sozialen Medien. Bevor man sich überhaupt an Social Media machen kann, sollten laut […]

Read More

Auf Facebook hat der Community-Manager nur eine Chance!

Die differenzierte Betrachtung des Community Management ist ja eins unserer „Herz- und Magen-Thema“  in diesem Blog und beim bevorstehenden Community & Marketing 2.0 SUMMIT. Beim letzten Social Web Breakfast in Frankfurt habe ich hierzu noch ein nettes Gespräch mit Eva-Maria Goldmann, Community & Social Media Managerin bei Monster.de, gehabt. Wie bereits an anderer Stelle berichtet, […]

Read More

Die wirkliche Reichweite der Facebook Fanpage

Auf facebookbiz ist diese Woche ein interessanter Beitrag zu Bewertung der Reichweite von Facebook Fanpages erschienen. Im Beitrag „Wer sieht überhaupt meine Facebook Status Updates?“ diskutieren die Herren von der Berliner Brandung über die Sichtbarkeit von Facebook Status Updates. Denn nur weil eine Facebook Fanpage x-hundert/tausend Fans hat, bedeutet dies nicht, dass alle Fans auch […]

Read More

Das Social Web Breakfast geht mit Herrn Bohne ins Netz

Am vergangenen Freitag war es wieder soweit: Die Teilnehmer des Social Web BREAKFASTs im Hotel east Hamburg erwartete ein spannender und kurzweiliger Vortrag von tchibo. Sandra Coy und Malina Wiegand sprachen über die Social Media Guidelines, die sie intern in einem Video („Herr Bohne geht ins Netz“) zusammengestellt haben. Frisch und locker werden hier verschiedene […]

Read More