Archive

Community Manager und seine wachsende Bedeutung

In einem aktuellen Blog-Beitrag diskutiert Mark Ralea, Leiter der Arbeitskreis 1 „Beruf & Qualifizierung“ im Bundesverband Community Management e.V., die Stellung und Bedeutung des Community Manager in den Unternehmen. Er schreibt dabei dem Community Manager eine zentrale, cross-funktionale Position im Unternehmen zu und trifft dabei folgende Aussagen: Der Community Manager sollte nicht nur der Mittelpunkt […]

Read More

Bedeutung von Social Networks aus Nutzersicht

Wir haben letzte Woche eine Facebook-Page zum „Community & Marketing 2.0 SUMMIT“ veröffentlicht und dies der „Welt“ mitgeteilt. In den ersten 24 Stunden haben diese Aktion auch gleich mal mehr als einhundert Nutzer als „Fan“ unterstützt. Dem hundertsten Nutzer hatte ich die Veröffentlichung eines Interviews und einer kleinen Vorstellung hier in unserem Weblog „versprochen“, dem […]

Read More

What is a Social Media Newsroom about?

As I was "strolling around" on Facebook and the Social Web the last days in order to research on my thought towards PR 2.0 I stumbled upon Jason Kintzler of PitchEngine.com that is offering a "social media newsroom service". While questioning him whether they already reached out to Europe or Germany we had a short […]

Read More

Gedanken zum Thema PR 2.0

Ich sitze gerade am Feinschliff für das Programm zum PR 2.0 FORUM , welches wir zusammen mit Tapio Liller von Oseon Conversations am 15. September in Hamburg (als Pre-Event zum Community SUMMIT ) organisieren. Idee der Veranstaltung ist es, den sich gerade vollziehenden Wandel in der PR-Disziplin an einem Tag kompakt aufzuarbeiten – und so […]

Read More

Die Medien und das Problem mit dem Internet

So – die große Aufregung ist vorbei, nun mag ich mich auch noch einmal mit dem Beitrag von Hubert Burda in der FAZ beschäftigen. Dass der Beitrag mit einem politischen Kalkül geschrieben und plaziert wurde, wurde ja schon an anderer Stelle hier und hier ausführlich bewertet und bedarf nur der Hoffnung, dass sich die Politiker […]

Read More

Trends im E-Commerce – von Matthias Schrader erklärt!

Am vergangenen Mittwoch haben wir unser Social Commerce FORUM 2009 zum Thema „Fashion & Lifestyle“ in Bad Homburg abgehalten und dabei in verschiedenen Vorträgen und Diskussionen den aktuellen Status-Quo und die Entwicklungen zum „Fashion Commerce“ diskutiert. In den nächsten Beiträgen möchte ich an dieser Stelle einige interessante Aspekte der Veranstaltung hier noch einmal zusammentragen und […]

Read More

Social Commerce als Leistungs- oder Begeisterungsmerkmal

Wer meine Tweets verfolgt, wird mitbekommen haben, dass ich auf dem Weg zum Social Breakfast in Köln vorgestern in Frankfurt beim Webmontag vorbeigeschaut habe. Leider hatte mein Zug Verspätung, so dass ich nur wenig Inhaltliches von dem Event mitbekommen konnte. (Aber ich hatte dort ja auch nicht wegen den Inhalten sondern wegen dem Networking gestoppt!) […]

Read More

Status-Quo im Social Commerce: Bewertungen liegen vor Empfehlungen

Vorletzte Woche wurde die Quelle Trendstudie zum Thema „Webshopping 2009“ veröffentlicht, welche einen interessanten Einblick in die Nutzerpräferenzen zum Thema „Online-Shopping“ gibt. Im Vordergrund steht dabei immer noch die Idee des „reibungslosen“ Online-Einkaufs – sprich „schnell“, „bequem“ und „preiswert“ (durch den Wegfall von Zwischenstufen) muss es ablaufen! Bei den „Social“-Ansätzen sind es einzig und allein […]

Read More

Ferrero, Ford, Schwan-Stabilo und einige mehr beim Community & Marketing 2.0 SUMMIT

Ich denke, es ist guter Start, wenn wir Ferrero, Ford FanClub, Toonity von Schwan-Stabilo, John Deere, Deine-Tierwelt und GuteFrage.net als bestätigte Fallstudienberichte zum Community & Marketing 2.0 SUMMIT ankündigen dürfen. Dennoch reicht uns das nicht aus, daher möchte ich hier noch auf den „Call-for-Participation“ aufmerksam machen Unter http://www.community-summit.de/hintergrund-themen/cfp-communitysummit.html können Sie uns einen Vorschlag machen. Derzeit […]

Read More