Archive

In eigener Sache: Danke Klaus und viel Erfolg mit ImageCapital

Ich bin gerade auf dem Weg zum Social Web BREAKFAST in München und dort gibt Klaus Eck, PR Blogger und Initiator der BREAKFAST-Reihe, heute seinen Abschied aus der aktiven Betreuung der Veranstaltungsreihe bekannt. Die Forcierung seiner Aktivitäten auf den Aufbau von ImageCapital machen dies nötig, denn halbherzig entsteht ja bekanntlich kaum etwas und die Betreuung […]

Read More

Regio-Wiki – Nutzen für den Verlag?

Welchen Vorteil bieten Regio-Wikis für Verlage? Eine direkte Frage, drei kompetente Antworten. Im Interview mit Vertretern der führenden Regio-Wikis in Deutschland sind sich die Vertreter in einem einig: das Regio-Wiki bietet eine neue Kontaktschiene zum Leser. Sowohl als „virtuelles Archiv“ zu Aktuellem und Historischem oder zum allgemeinen Wissensaustausch. Clemens Helldörfer, Redakteur des Franken-Wikis und Alexander […]

Read More

Status-Quo zum Thema „Web-Analytics“ – Interview mit Oliver Schiffers

Nur noch wenige Wochen bis zum ersten Web Intelligence FORUM – Grund genug, um noch ein paar Interviews nachzulegen. Nachfolgend ein schriftliches Interview mit Oliver Schiffers; Head of Analytics bei Sapient. 1) Hr Schiffers – sie gehören zu den „alten Hasen“ im deutschen „Web Analytics“-Beratungsmarkt, sind derzeit als Head of Analytics bei dem Beratungshaus Sapient […]

Read More

Interview mit Frank Reese, Ideal Observer

Den Auftakt unserer Interview-Reihe macht Frank Reese von Ideal Observer. Er ist Berater und beschäftigt sich vor allem mit dem Tool-Vergleich und der Auswahl des geeigneten Web-Analytics-Werkzeuges. In unserem Interview haben wir über den Status-Quo, seine Umfrage, das Technologieangebot und die „richtige“ Auswahl des Werkzeuges gesprochen. (Sorry für das Fenster im Video – aber wir […]

Read More

Start einer Interview-Reihe zum Thema „Web-Analytics“

Das Web Intelligence FORUM sehen wir als eine Veranstaltung für den Erfahrungsaustausch unter „Peers“ – da aber im Rahmen eines Tages gar nicht alle „Peers“ zu Worte kommen können, haben wir uns vorgenommen, bereits im Vorfeld zur Veranstaltung auf diesem Blog ein paar Interviews mit Experten und Anwendern zu machen. Die Interviews erfolgen schriftlich oder […]

Read More

Warum Web Intelligence FORUM und nicht Web Analytics FORUM?

Mit der Idee, eine Veranstaltung rund um das Thema „Web-Erfolgskontrolle“ aufzusetzen, gingen wir bei Kongress Media schon eine ganze Zeit lang „schwanger gegangen“. Es brauchte dann auch mehrere Anläufe um diesen Event nun endlich auf die Beine zu stellen – so hatten wir bereits Planungen für einen Event im Juni 2008 und Oktober 2008 laufen. […]

Read More

Kommentar zu den 7 Thesen von Thomas Brommund

Beim Herumsurfen ist mir heute noch das Blog „SmartMetrics“ des Teams vom Unternehmen „ContentMetrics“ in die Hände gefallen – was mir in meiner bisherigen Liste noch fehlte. Beim Stöbern der Artikel ist mein Augenmerk auf den Artikel „7 Thesen für die Zukunft der Web Analytics“ von Thomas Brommund gefallen, zu dem ich einige Anmerkungen habe: […]

Read More

Vom Datenfriedhof zum Steuerungsinstrument

So lautet der Titel einer Präsentation von Jürg Stuker von namics, welche sich schon etwas „angestaubt“ hier in seinem Blog findet. Da heisst es, bei Web Analytics geht es um die „integrierte Erfolgsmessung entlang der Wertschöpfung“ – sprich die Web-Analyse darf nicht an der Auswertung der Seitennutzung stehen bleiben, sondern muss die darüber entstandene Wertschöpfung […]

Read More

Thesen zum Thema „Web-Analytics“

Wer beim Internet World Kongress im Oktober in München dabei war, der hat vielleicht mein Diskussionspanel zum Thema „Web Analytics“ besucht. Dort habe ich mit vier Experten über den Status-Quo dieses Themas gesprochen. Als Vorbereitung und Begleitung der Diskussionsrunde hatte ich ein paar Slides zusammengestellt, die auch ganz gut an diese Stelle passen. [slideshare 003webanalytics-1224745455799728-8]

Read More