Archive

Aktuelles aus dem News-Reader: Neu-Definition der Medien-Welt, Kontext im Medium, Schrauben-Hoax, G+ Hangouts & Facebook

Ich muss dieser Tage endlich meinen Beitrag zum Future Media SUMMIT auf den Weg bringen und da passt es sich gut, dass im News-Reader doch einige Medien-relevante Ereignisse zu finden sind (die aber auch Marketer und Kommunikatoren interessieren sollten!). Viel Spaß beim Stöbern in meinen Links der Woche:   Content-Marketing als Neu-Definition der Medien- und […]

Read More

Aktuelles aus dem News-Reader: Shitstorm-Diskussion, Content Curation, Nischen-Communities, Social Olympics und Visual Selling

Wenn ich schon nicht meinen weiteren Artikel-Todos aus unserem Redaktionsplan nachkomme, dann will ich wenigstens eine zweite Woche bei meinem „kommentierten Link-Review“ durchstehen. Daher hier nun wieder eine Zusammenstellung interessanter laufender und abgeschlossener Diskussionen: Shitstorm-Diskussionen füllen das Sommerloch: Letzte Woche berichtete ich über den Vodafone-Shitstorm. Am Wochenende wütete dann die Meute bei Galileo. Diese Woche […]

Read More

Aktuelles aus dem News-Reader: Vodafone reagiert spät, Content-Marketing-Erfolg, Google-Wildfire, Frauen als Web 2.0 Power-User, Facebook Page Post Targeting, Pinterest

Ich habe mein Google-Reader bzw. die darin enthaltenden Abonnements „entmottet“ und erfreue mich nun an der „neuen Übersichtlichkeit“. Im Zuge dieses „neuen Durchblickes“ kam mir die Idee regelmäßig wichtige Ereignisse und Diskussionen als kommentierte Link zu publizieren. (Ich weiß zwar nicht, ob und wie ich das durchhalten werden – aber probieren muss man es ja […]

Read More

Die Zeit von Facebook, Twitter & Co ist vorbei – oder warum #d2m12 anders wird?

Dass das Thema Social Media nun strategisch und integriert betrachtet werden muss, wurde ja bereits mehrfach in diesem Blog (hier und hier) wie auch anderswo diskutiert. Dennoch wird das Thema immer noch allzu oft „kampagnen-getrieben“ und entlang von Tools/Services („wir müssen da jetzt auch mal eine Facebook-Fanpage haben“) in den Unternehmen gesehen. Dass dies auch […]

Read More

Ist Social Media Monitoring überhaupt automatisierbar?

Das Thema „Social Media Monitoring“ ist ja gerade ganz „heiß“ – sowohl bei den Einsteigern als auch Fortgeschritenen im digitalen Marketing. Nahezu täglich gibt es neue Übersichten zu den Konzepten und Lösungsangeboten – so z.B. vom Fraunhofer Institut, dem Wiki Medienbewachen oder die Berichte von t3n oder iBusiness. Auch ich habe im Rahmen unserer N:Sight-Aktivitäten […]

Read More

Haben Sie Ihre Marken-Fürsprecher schon organisiert?

In der Vorbereitung zum „Digital Marketing & Media SUMMIT“ stehen nun auch die weiteren „Social Web Breakfast„-Termine unter der Devise einzelne Themen zum SUMMIT vorzubereiten. Nach der Diskussion über die Überlebensfähigkeit von Nischen-Netzwerken in Zeiten von Facebook am letzten Mittwoch werden wir uns am 25. April in München dem Thema „Brand Advocats“ und „Influencer“ widmen. […]

Read More

Digital Storytelling ist mehr als ein paar Updates auf Facebook, Twitter & Co!

In meinem Beitrag von letzter Woche habe ich über die „liquid & linked“ Content-Strategie von Coca-Cola berichtet, deren Ziel es ist, Inhalte und Botschaften zu „verflüssigen“ und „relevant“ zu machen, damit sie sich besser verteilen. Das Thema knüpft an den aktuellen Hype des „Content Marketing“ an, wo es einmal mehr darum geht, dass Konsumenten im […]

Read More

Haben Nischen-Netzwerke noch eine Chance?

In Zeiten der medialen Omnipräsenz und Monopolstellung von Facebook muss man sich immer wieder fragen, gibt es da überhaupt noch andere Netzwerke. Drehen wir die Uhr fünf Jahre zurück, so gab es in Deutschland eine durchaus heterogene Social-Networking-Szene. Heute hat sich das Alles auf Facebook reduziert, die wie ein großer Staubsauger alles scheinen aufzusaugen. Aber […]

Read More