Archive

Tschüss „klassisches Social Media“, hallo „Engagement Content“ – Fazit der weiteren #d2m19 Botschafter-Erwartungen!

Ergänzend zu der ersten Runde mit Statements von unseren #d2m19 Botschaftern nun die zweite Runde mit Britta Biederlack, Katharina Peters und Thorsten Ulmer. Thematisch unterstreichen die Statements in diesem Beitrag, dass wir bei der digitalen Kommunikation auf dem Weg in die nächste Veränderungsphase sind. „Social Media“ als der neue heisse „Mist“ war gestern – heute […]

Read More

It’s all about the flow – der natürliche Gesprächsverlauf als Erfolgsfaktor der Messenger & Chatbot-Kommunikation

Viel wurde schon über die „Fails“ und „Kinderkrankheiten“ der Chatbot- und Messenger-Kommunikation geschrieben. Zahlreiche Beispiele verdeutlichen wie es nicht geht bzw. gehen sollte, einige Beispiele zeigen auch, was heute schon möglich ist. Die Kritiker der automatisierten Text- oder Sprach-Dialoge führen immer wieder die begrenzte Tiefe der Chatbot-Kommunikation an, die für den Kunden in vielen Fällen doch […]

Read More

Countdown zum D2M SUMMIT und vom Held, dem Drama und dem Cliffhanger!

In knapp vier Wochen ist es wieder soweit – beim D2M SUMMIT diskutieren wir wieder mit zahlreichen Projektverantwortlichen über ihre Erfahrungen mit Inhalte- und Interaktions-orientierter Kommunikation. Neben den großen Netzwerktreffen im Mai – wie re:publica und OMR – sehen wir den D2M SUMMIT als „kleinen, aber feinen“ Erfahrungsaustausch zu den Themen Content Marketing, Social Media […]

Read More

Die Content-Strategie braucht eine Festlegung der Brand Voice & Storytelling-Archetypen als Hygienefaktoren!

In seinem Jahresauftakt-Beitrag „6 Content Marketing Trends für das Jahr 2019“ hat es der PR-Blogger und Content-Marketing-Experte Klaus Eck auf den Punkt gebracht: „Der Content Schock prägt unseren Alltag!“ Unter dem Begriff „Content Schock“ (siehe auch unseren Beitrag Beitrag zum #d2m17) wird das „Social Media Rauschen“ bzw. „Social Media Getöse“ der Unmengen an sekündlich publizierten […]

Read More

Customer First ist … wenn Customer Experience Management auf einer integrierten Plattform erfolgt!

Für das „Experience-Management“ – im Sinne einer ganzheitlich kundenzentrierten und kundenoptimierten Aussteuerung der Prozesse über alle Kontaktpunkte – braucht es aber ein nahtloses Zusammenspiel, was heute bei den wenigsten Unternehmen realisiert ist und für dessen Umsetzung nach wie vor zahlreiche offene Fragestellungen bestehen, von denen wir einige im Beitrag erläutern.

Read More

Customer First ist … Content zu bieten, der für die Kunden relevant ist und keine Fragen offen lässt!

Wir haben mit unserer „Customer First“-Herzchen-Aktion gestartet und bekommen spannende Inputs zur Fragestellung: „Was steckt für Sie hinter dem Schlagwort ‚Customer First‘?“ Neben zahlreichen anderen Themen wurde auch die Bedeutung von relevanten Inhalten entlang der Kundenreise als positives Kundenerlebnis und einer kundenzentrierten Kundenansprache mehrfach erwähnt. So schrieb eine Aktionsteilnehmerin aus Österreich: Customer First ist … […]

Read More