Social Web Breakfast: Social Web Breakfast

Espresso & Networking
für Social Media Verantwortliche

Das Social Web BREAKFAST war eine Networking-Veranstaltung zur digitalen Kommunikation & Social Media Management, die von Kongress Media in den Jahren 2007 - 2014 veranstaltet wurde.

Gegenstand der Veranstaltung war der Austausch zu aktuellen Erfahrungen rund um Trends und Entwicklungen sowie Projektumsetzungen.

Fachkonferenz zum Content & Social Media Marketing sowie Community & Conversation Design für die Kundenkommunikation im digitalen Zeitalter

Der D2M SUMMIT ist ein zweitägiger Trendkongress zu aktuellen Projektentwicklungen bei der Kundenkommunikation in PR, Brand Marketing & Customer Service. >>>

Fachkonferenz zu Influencer Marketing & Relations Management

Das Influencer Marketing FORUM ist eine Fachkonferenz mit Erfahrungsaustausch rund um die Einbindung von Macro- & Micro- Influencern mit dem Ziel zum Auf- und Ausbau von Brand Awareness & Activation. >>>

Das Impressions-Medley zum Social Media Monitoring FORUM 2013

Nach jedem Social Media Monitoring Forum folgt neben unserem eigenen Rückblick immer auch ein gesammelter Nachbericht mit den Event reflektierenden Beiträgen der Teilnehmer, denen ich immer gerne die gewonnenen Erkenntnisse entnehme. Tradition bleibt Tradition:

  • Direkt am Geschehen war man nicht nur, wenn man den Hashtag #somofo über Twitter verfolgte, auch mit dem Live-Blog von Svenja Teichmann, Gründerin und Geschäftsführerin von crowdmedia, erhielt man Echtzeit-Einblicke in die Best Practices.

 

  • RADIOSCHULTZ nahm selbst nicht am #somofo teil, sammelte seine Eindrücke der Veranstaltung aber aus 250 km Entfernung. Als Grundlage gibt es also hier die storify Zusammenfassung zu lesen.

 

Live-Testing mit Radar.ly, Brandwatch, Talkwalker und Vico Research

 

 

Teilnehmer und Sponsoren im Austausch

 

 

Insgesamt ist der Tenor erfreulicherweise doch recht positiv und macht Lust auf eine Wiederholung, oder? Wenn meine Alerts irgendeinen Nachbericht verschluckt haben sollten und sich hier irgendein Berichterstatter vergessen fühlt, immer her mit den #somofo Impressionen.