Serious Games Award 2009

In Kooperation mit dem hessischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung wird im Rahmen der Serious Games Conference 2009 von der nordmedia und dem Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e. V. erstmals der deutsche Serious Games Award verliehen.

Die Intention der Verleihung des Preises ist es, die am besten umgesetzten Serious Games, sowie deren Urheber, in der Öffentlichkeit bekannter zu machen und sinnvolle Einsatzbereiche von Computerspielen aufzuzeigen. Der Preis wird in vier verschiedenen Kategorien vergeben, die mit einem Preisgeld bedacht werden.

Die Vergabe des Serious Games Awards im Rahmen der CeBIT ermöglicht es den Veranstaltern des Awards, die Aufmerksamkeit des themenaffinen Fachpublikums der CeBIT auf das Thema Serious Games zu lenken und für die CeBIT bedeutet die Preisverleihung ein zusätzliches Highlight in ihrem Veranstaltungsangebot.

Weitere Infos und Anmeldung hier.

The following two tabs change content below.