Social Media muss ganzheitlich gedacht werden – Gedanken zu Rückblicken auf das #ccb15

Leider konnte ich nicht dabei sein, aber die Tweets und Berichte, die mich vom Community Camp Berlin (siehe Hashtag #ccb15) erreicht haben, bestärken mich einmal mehr darin, dass “Social Media” doch erwachsen wird. Erwachsen im Hinblick auf das systematische Vorgehen, die Wahrung des ganzheitlichen Kontextes sowie des transformatorischen Charakters. Systematisches Vorgehen beim Social Media Management […]

Weiterlesen

BVDW: Social Media braucht mehr als nur ein Facebook-Profil

Für unser Social Media Monitoring FORUM kooperieren wir mit dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., dem Branchenverband fürs Online-Business. Als solcher sorgt der BVDW für Transparenz am Markt und zeichnet mit seiner Fokusgruppe Social Media Dienstleister und Agenturen mit Qualitätszertifikaten aus. Gerne möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, da wir darin eine wichtige Marktentwicklung […]

Weiterlesen

Ist Marketing Automation noch ein reines Technologie-Phänomen!?

Das Thema “Marketing Automation” entwickelt sich immer mehr zum Treiber in der “Marketing Technology Revolution“. Ziel der Entwicklung ist hierbei die Auflösung der Silos zwischen Kundendaten-Management, E-Mail-Kampagnensteuerung und den digitalen Lead-Generierungsansätzen (sei es auf der eigenen Website oder den Social Media und Mobile Plattformen). Mit “Marketing Automation” sollen diese Themen konzeptionell und technologisch zusammengebracht werden. […]

Weiterlesen

Digital Flow und Storytelling als Schlüsselfaktoren für Digital Experience!

In einem bei unserem Mediapartner CMS Wire publizierten Beitrag konnte ich zwei spannende Schlüsselfaktoren für den Erfolg von digitalen Plattform entnehmen. Deb Lavoy, ehemalige WCM-Spezialistin bei Opentext und nun selbständige Content-Strategin, schreibt hier über die Wichtigkeit der gleichbedeutenden Entwicklung von “Digital Flow” und “Content Narrative”. Unter “Digital Flow” versteht sie dabei das allgemeine Nutzungserlebnis in […]

Weiterlesen

Ralf Korb: Empfehlungen zu besseren Customer Experience und Informationen zur Datenhaltung & Safe Habour sind Gegenstand des BARC CRM SUMMIT 2015!

Erst gestern hatte ich unser Trend-Interview mit Ralf Korb hier im Blog diskutiert, heute will ich noch ein kurzes Interview zu dem von ihm und seinem Arbeitgeber organisiertem BARC CRM SUMMIT veröffentlichen. Die BARC ist das Business Application Research Center der CXP-Gruppe und ist ein unabhängiges Analysten- und Beratungshaus. Ralf Korb ist bei der BARC […]

Weiterlesen

Empathie ist zentrales Element auf dem Weg zur Customer Experience

Empathie wird als “das Vermögen, sich in Eigenarten eines Gegenübers,” einfühlen zu können, definiert. Soziologisch ist Empathie ein wichtiger Baustein für ein gesellschaftliches Miteinander. In der Geschäftswelt hat die Empathie immer wieder einige Ankerpunkte bekommen (siehe die Diskussionen rund um das Beziehungsmanagement in den 90ern oder der Mitarbeiter-Enablement-Fokus), aber letztendlich dominierte hier nach wie vor […]

Weiterlesen

Angelica Bergmann (Blast Radius): Social Media Monitoring ist das faktenbasierte Bindeglied zwischen Strategie und Community Management im MINI-Projekt!

Auch diese Woche haben wir wieder spannende Antworten von Referenten beim Social Media Monitoring FORUM im Rahmen unserer Referenten-Interviewreihe. Dieses Mal stehen uns Angelica Bergmann und Viktor Stumpf (beide Blast Radius) Rede und Antwort – mit Bezug zu ihrem Erfahrungsbericht aus ihrem Projekt mit MINI Deutschland. Angelica Bergmann hatte zu diesem Projekt und seine Gestaltungselemente […]

Weiterlesen

Der Projektfokus hat sich geändert – vom Web Content Management zum Digital Experience Management!

Das Thema “Digital Experience” wird als neuer Trend ja bereits seit 2010/2011 angekündigt. Lange Zeit kennzeichneten sich aber viele Projekte aber noch durch zögerliches Verhalten diesbezüglich aus. Das soll sich laut der interviewten Branchen-Vertreter aus unserer Interview-Reihe nun allerdings geändert haben. Der Druck von Außen – sprich durch die Ansprüche der digitalen Kunden, die in […]

Weiterlesen

Was ist eigentlich Progressive Profiling?

Ein Ziel des Digital-Experience-Ansatzes ist die kundenorientierte Bereitstellung der richtigen Information im richtigen Zeitpunkt und Kontext. Die Erfassung von Informationen zum Kunden bzw. Nutzer, anhand derer die relevanten Informationen ermittelt und bereitgestellt werden kann, stellt damit einen wichtige Grundlage für die Experience-Strategie dar. Hier wird verschiedentlich auch von Personalisierung oder Targeting gesprochen. Während nun die […]

Weiterlesen

Marion Jenke (UFA): Das reine Listening reicht nicht (mehr) und Sammeln ist nicht Qualität beim Social Media Monitoring!

In unserem heutigen Referenteninterview gibt Frau Dr. Marion Jenke Einblicke in ihren Projektvortrag beim Social Media Monitoring FORUM. Frau Dr. Marion Jenke ist Manager Research bei UFA und analysiert in einem Monitoring Projekt die öffentliche Kommunikation aus über 300 Millionen Online-Quellen, 1080 Print-Medien und den 100 relevantesten TV- und Radiosendern. Über ihre Erfahrung aus diesem […]

Weiterlesen

Seite 10 von 80« Erste...89101112...203040...Letzte »