Digitaler Wandel in Kommunikation & Marketing

Streit um die richtige "Social Media Kommunikation" oder Flügelkampf der Realos und Fundis!

Reichweite und Aufmerksamkeit bringt, was anstößt und aneckt – so funktioniert “Bild-Dir-Deine-Meinung”. Und so funktioniert auch Social Media. Ob auf der Fach- oder auf der Publikumsebene …. kontroverse Statements führen zu “kognitiven Dissonanzen” und sind höchst lohnende Trigger für eine Reaktion. So auch der Beitrag von Sachar Kriwoj zur “Lage der Social Media Kommunikation“. Sein […]

Weiterlesen

Kennen Sie das Erfolgsprisma für Ihre Social Media Aktivität?

Beim letzten Social Web Breakfast in Berlin haben wir zusammen mit Dr. Georg Kolb über das Thema "Social Media – corporate ready? Erfahrungen, Erfolgsfaktoren und ein Beispiel aus der Praxis" und die verschiedenen Kommunikationsformen im Social-Media-Kontext gesprochen. Sehr systematisch hat er dabei die unterschiedlichen Formen nach der Anzahl der Kommunikatoren und Rezipienten unterteilt: 1:1, 1:n, […]

Weiterlesen

Die neuen Kompetenzanforderungend der PR-Disziplin

Als drittes Passstück unserer “Social-Web-Konferenztrilogie” veranstalten wir im Anschluss an den Community & Marketing 2.0 SUMMIT am Freitag, den 01.10., das vierte PR 2.0 FORUM in Hamburg. Und auch hierzu gibt es eine kleine “Story” zu erzählen, die hoffentlich einen Beitrag zur allgemeinen Diskussion rund um das Thema der Entwicklung der PR- und Unternehmenskommunikation stiftet. […]

Weiterlesen

Experten-Runde zur "Zukunft der PR": Dr. Thomas Pleil

Prof. Dr. Thomas Pleil ist Professor für Public Relations an der Hochschule Darmstadt. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Online-PR und Social Media, Kommunikation für neue Technologien sowie Verantwortungskommunikation. Er betreibt seit 2004 eigene Platt.formen im Social Web und begleitet namhafte Unternehmen und Non-Profit-Organisationen bei ihren Online-Strategien. Thomas Pleil ist Autor zahlreicher Fachpublikationen und Studien und verfügt über […]

Weiterlesen

Experten-Runde zur "Zukunft der PR": Dr. Georg Kolb

Georg Kolb arbeitet seit 18 Jahren in Kommunikation und Marketing. Seit Januar 2010 ist er Business Director des Kommunikationssoftwareunternehmens direktzu in Berlin. Von 2004 bis 2008 verantwortete unter anderem globale Innovationsinitiativen bei der Hitech-PR-Agentur Text 100 in New York. Er twittert unter twitter.com/GeorgKolb und schreibt ein Blog zur Unternehmenskommunikation ccc.georgkolb.com 1) Wo liegt die Hauptaufgabe […]

Weiterlesen

Welchen Wert haben die Fans einer Facebook-Page?

Diese Frage hat mir ein Freund von blicx.com gestellt und sie ist auch eine, die sich durch diverse Diskussionen auf einschlägigen Seiten zum Facebook-Marketing zieht und wohl auch ein Gegenstand der Diskussionen bei unserem bevorstehenden Community & Marketing 2.0 SUMMIT sein wird. Da ich bei dieser Frage immer noch keine genaue Klarheit habe, möchte ich […]

Weiterlesen

Die Geschichte von Blank

Über das Netz läuft gerade im Hintergrund die Live-Übertragung von der “Main Stage” der “LeWeb“, wo Gary Vaynerchuk spannende Dinge über die Integration von Social Media-Ideen im Unternehmen spricht. Sehr amerikanisch vordenkend, aber dennoch sehr interessant. Das PR 2.0 FORUM letzte Woche in München hat da leider gezeigt, dass wir in Deutschland dann doch wieder […]

Weiterlesen

Zum Umgang mit den „Geschichtenerzählern“ – Interview mit Mark Heising und Jörg Leupold

Ein weiteres spannendes Interview aus der Reihe der Referentenmeinungen zum PR 2.0 FORUM. Hier habe ich nun Mark Heising und Jörg Leupold, beide Weber Shandwick, interviewt – eigentlich mit getrennten Fragen, die sie mir dann aber kurzerhand zusammengeworfen und zusammen beantwortet haben. Die Antworten sind aber deswegen nicht minder interessant.

Weiterlesen

Public Engagement als Zieldimension für PR 2.0 – Interview mit Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach

In Vorbereitung zum PR 2.0 FORUM freue ich mich, heute noch ein weiteres Interview mit einem unserer Referenten publizieren zu können. Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach, Head of Social Media Europe und Chief Blogging Officer bei Edelman Digital, war so freundlich, mir seine Sichtweise auf die PR 2.0 Thematik zu beantworten. Er spricht dabei von “Public Engagement” als […]

Weiterlesen

Need to overcome control and fear of failure as challenges for engagement marketing – Interview with Henriette Weber

Another pre-conference-interview for our September events – this time with Henriette Weber, speaker, author, consultant for social marketing as she calls it. Her main statement about social media at recent conferences and interviews is the subject of her free e-book: “why every company should become a rockband”. For the Community & Marketing 2.0 SUMMIT we […]

Weiterlesen

PR 2.0 as a true convergence of PR and the Internet – Interview with Deirdre Breakenridge

While researching for the PR 2.0 FORUM I also connected with Deirdre Breakenridge who is the co-author of Brian Solis on the recently published book “Putting the Public Back Into Public Relations“, author of three other best-selling PR books, adjunct professor and president of PFS Marketwyse. In a sentence – she is definitely one of […]

Weiterlesen

Bedeutung von Social Networks aus Nutzersicht

Wir haben letzte Woche eine Facebook-Page zum “Community & Marketing 2.0 SUMMIT” veröffentlicht und dies der “Welt” mitgeteilt. In den ersten 24 Stunden haben diese Aktion auch gleich mal mehr als einhundert Nutzer als “Fan” unterstützt. Dem hundertsten Nutzer hatte ich die Veröffentlichung eines Interviews und einer kleinen Vorstellung hier in unserem Weblog “versprochen”, dem […]

Weiterlesen

Adapt or Die – Die Aufforderung an Journalisten

Warum verdienen Journalisten ein niedriges Gehalt? Robert G. Pickard, Professor der Medienwissenschaften an der Jonkoping Universität in Schweden, erklärt warum. Gestern veröffentlichte die reine Online Zeitung “The Christian Science Monitor” den kritischen Essay, in dem Pickard den Journalisten seine Meinung sagt: Journalisten schaffen heutzutage keine wirklichen Werte mehr. Das Gehalt ist die Entlohnung für Wertschaffung, […]

Weiterlesen

Paid Content – Wir zahlen doch schon längst

Jetzt ist es passiert. Es wurde laut ausgesprochen, was schon längts klar war. Stefan Winterbauer bringt es auf den Punkt. Wovor sich viele vielleicht fürchten und innerlich immer geleugnet haben: “Jeder Content ist Paid Content”. Kurz, knapp, knackig…wahr. Die fehlenden Einnahmen der Verlage sind gefunden worden: DSL-Anbieter, Netzbetreiber, Notebook-Hersteller, usw. Laut ausgesprochen, hört es sich […]

Weiterlesen

Was ist Marketing 2.0?

Als Fazit meines Besuches bei der Marekting 2.0 Conference und im Vorgriff auf den bei uns gerade in Planung stehenden Community & Marketing 2.0 SUMMIT möchte ich an dieser Stelle das Thema “Marketing im Web 2.0” oder auch auch kurz “Marketing 2.0” diskutieren. Hierunter werden derzeit in vielen Diskussionen die Marketing-Ansätze subsummiert, die ein Kundenfeedback […]

Weiterlesen

Messbarkeit und Erklärung zur Viralität

Über Facebook bin ich gerade auf einen interessanten Beitrag von Dr. Nils Andres bei den Viral Media Days aufmerksam gemacht worden – hierin erläutert er die Ergebnisse einer Studie zur Messung der Viralität. Leider ist die Folie des theoretischen Erklärungsmodells nicht lesbar (werde dies noch einmal nachfordern) – aber seine Ausführungen und Interpretationen sehr interessant. […]

Weiterlesen
Seite 4 von 512345