Digitaler Wandel in Kommunikation & Marketing

Influencer Marketing bewährt sich als Erfolgsrezept für die Kundengewinnung

Der Hype um das Thema Influencer Marketing nimmt gefühlt stetig zu. Auch wenn das Vorgehen, Markenwerte über bekannte Persönlichkeiten zu befeuern, nicht neu ist, so scheint das Marketing über zunächst unbekannte, sich entwickelnde Berühmtheiten stärker an Relevanz zu gewinnen. Menschen, die nahbar sind, Zuhörer im eigenen Alltag mitnehmen und dabei Produkte oder andere Zuwendungen von […]

Weiterlesen

Susanne Klar: Social Listening umfasst mehr als nur das Monitoring von Social Media Insights

Susanne Klar ist Global Product Manager Social Media Intelligence bei GfK und wird auch als Referentin beim Monitoring Forum dabei sein. In ihrem Vortrag spricht sie über die Entscheidungsfindung durch Monitoring in Unternehmen. Vorab berichtet sie im Interview, was neben Social Media Insights in Analysen berücksichtigt werden muss, um potenziellen Kunden die eigene Marke schmackhaft zu […]

Weiterlesen

Das Social Media Monitoring Forum im Wandel zum Monitoring Forum – eine erste Programmvorschau

Ich kann es manchmal gar nicht fassen, dass es schon 5 Jahre her ist, als ich bei Kongress Media angefangen habe, zu arbeiten. Neben dem Digital Marketing und Media Summit  war ich 2012 auch bei der Entstehung des Social Media Monitoring Forums intensiv involviert und bin begeistert, wie sich das Event über die Jahre entwickelt hat. Als […]

Weiterlesen

Besteht beim Influencer Marketing noch Meinungsführerschaft mit der Kennzeichnungspflicht?

Ein mitunter sehr aktuell diskutiertes Thema hinsichtlich des Influencer Marketings ist die Kennzeichnungspflicht. Erst vor einigen Wochen schrieb der BVDW über die Dringlichkeit, gesponserte Inhalte zu kennzeichnen, und veröffentlichte ein Whitepaper zu der Thematik. Auch der DRPR schreibt zuletzt, dass der wachsenden Grauzone im Influencer Segment mit klaren Vorschriften entgegen gewirkt werden muss. Angesichts der […]

Weiterlesen

Florian Schröder (Deutsche Bahn): Influencer wird es immer geben, es sind die Kanäle, die im Wandel stehen!

Es geht weiter mit unserer Interviewreihe im Zuge des ersten Influencer Marketing Forum, das am 07.12.2017  in München stattfindet. Florian Schröder arbeitet seit knapp 4 1/2 Jahren als Referent Sponsoring & Public Relations bei der Deutschen Bahn. Er hat einen sehr nüchternen Blick auf das Thema Influencer Marketing. Im Interview erklärt er, warum das ganze […]

Weiterlesen

Michael Mehring: KPIs müssen für jede Influencer Kampagne hinterfragt und ausgehend vom Ziel neu definiert werden!

Heute geht es weiter in unserer Experten-Interviewreihe zum Thema “Influencer Relations Management / Marketing”. Wir haben uns diesmal mit Michael Mehring ausgetauscht. Er ist Digital Strategist bei elbdudler und verfolgt mit seiner Agentur das Ziel „Digital Leader“ zu kreieren. Er glaubt, dass reine Mediaagenturen sich beim Thema Influencer Marketing aufgrund fehlender struktureller Kompetenz zurückhalten sollten und bevorzugt […]

Weiterlesen

Peter Bernskötter: Die stetige Anpassung im Monitoring verhindert die Verzerrung von Datenbewertungen

Als nächstes haben wir Peter Bernskötter für unsere Monitoring Forum Interviewreihe gelöchert. Der Gründer und Geschäftsführer von unserem Sponsoren bc.lab erklärt im Zuge der strategischen Zielsetzung, die es benötigt, welche Risiken bei der Analyse bestehen und welche qualitativen Daten vor allem für die Identifikation von Influencern  neben quantitativen Kriterien von entscheidendem Wert sind. Peter Bernskötter […]

Weiterlesen

Micro, Macro, Nano und Mega – die Unterschiede von Influencern in Reichweite und Einfluß

Wie schon in unserem Startbeitrag zur “Sache mit den Influencern” angeführt, charakterisiert sich die Fachdiskussion um den Nutzen und die Effekte von “Influencer-Kampagnen” vor allem in der Unterscheidung von inhaltlich-kommunikativen (“Influencer Relations”) sowie eher werblichen und verkaufsorientierten Ansätzen (“Influencer Marketing”). Der Unterscheidung zugeordnet ist dann auch eine “Influencer”-Einteilung nach Größenklassen hinsichtlich ihrer Reichweite – nach Micro- […]

Weiterlesen

Storify-Review zum Influencer Marketing Camp – über die Relevanz der Followerzahl, Fake-Influencer und die Wunschliste einer Influencerin

Das Thema Influencer-Marketing ist in aller Munde. Erst vor knapp zwei Wochen fand deutschlandweit das erste Barcamp zu der Thematik statt. Ich selbst finde den Trend (wenn man das noch so nennen kann?) auch unglaublich spannend – da spielt in den sonst sehr ernsten Business Kontext doch wieder etwas mehr Persönlichkeit rein – und umso […]

Weiterlesen

Francesco Federico: Content has to morph to the most relevant form for a the customer on a specific medium

In der Vorbereitung zu unserem D2M SUMMIT veröffentlichen wir über die nächsten Wochen wieder einige Interviews mit unseren Referenten und Partnern der Veranstaltung. Den Start machen wir dabei mit Franscesco Federico, Global Digital Marketing Director bei Acer. In seinem Vortrag berichtet er über seine Erfahrungen bei der Kombination von daten-getriebenen Marketingansätzen mit integrierter Kundenkommunikation über alle “Touchpoints” […]

Weiterlesen

Social Media muss ganzheitlich gedacht werden – Gedanken zu Rückblicken auf das #ccb15

Leider konnte ich nicht dabei sein, aber die Tweets und Berichte, die mich vom Community Camp Berlin (siehe Hashtag #ccb15) erreicht haben, bestärken mich einmal mehr darin, dass “Social Media” doch erwachsen wird. Erwachsen im Hinblick auf das systematische Vorgehen, die Wahrung des ganzheitlichen Kontextes sowie des transformatorischen Charakters. Systematisches Vorgehen beim Social Media Management […]

Weiterlesen

BVDW: Social Media braucht mehr als nur ein Facebook-Profil

Für unser Social Media Monitoring FORUM kooperieren wir mit dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., dem Branchenverband fürs Online-Business. Als solcher sorgt der BVDW für Transparenz am Markt und zeichnet mit seiner Fokusgruppe Social Media Dienstleister und Agenturen mit Qualitätszertifikaten aus. Gerne möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, da wir darin eine wichtige Marktentwicklung […]

Weiterlesen

dmexco 2015: Themensuche jenseits der Online-Vermarktung

Wieder einmal steht die Jahresveranstaltung der Digital-Branche vor der Tür – die dmexco 2015. Unter dem Motto “Bridging World” will die Kongressmesse dieses Jahr sowohl internationaler als auch interdisziplinärer werden. Während Ersteres sicherlich erfüllt werden kann, habe ich bei Letzterem doch einige Bedenken. Schaut man das Programm der Congress Hall und Debate Hall an, so […]

Weiterlesen

Für die #d2m15 Ambassadoren steht die digitale Kommunikation im Wandel

Zum Wochenende haben wir noch ein paar Video-Interviews mit Ambassadoren veröffentlicht. Die Videos sind am Rande der Re:publica entstanden – und leider nicht vollständig im Hinblick auf unsere Ambassadoren-Liste. Dennoch werden darin ein paar spannende Aussagen getroffen: Roland Riethmüller: Spannende digitale Inhalte in unterschiedlichen Formaten sind wichtige Instrumente der Positionierung im digitalen Raum. Die Bereitstellung […]

Weiterlesen

Beatrix Gutmann: Guter Content ist immer noch ein Trendthema in diesem Jahr!

Im Vorfeld zum D2M SUMMIT haben wir auch unsere Ambassadoren um eine Einschätzung der Entwicklung rund um die Themen “Digitale Kommunikation” und Social Media gebeten. Hier kommen nun die ersten Antworten – den Start macht Beatrix Gutmann, Head of Social Media bei den WVW/ORA Anzeigenblätter. In verschiedenen Positionen bei Medien- als auch Markenunternehmen hat sie […]

Weiterlesen

Werkstatt auf dem Summit: Tipps für das digitale Markenerlebnis

Es wäre ein Unding gewesen, das enorme praktische Wissen auf dem Digital Marketing & Media SUMMIT nicht zu nutzen! Viele große Marken waren vor Ort vertreten durch die, die sie im digitalen Raum führen. Ich möchte hier die drei wichtigsten Punkte (“Key Learnings”) aus der World-Cafe-Werkstatt “Tipps für das digitale Markenerlebnis” mit Euch teilen: 1) […]

Weiterlesen

#d2m14 live: Die Potentiale der Digital Brand Experience müssen ausgeschöpft werden

Der Digital Marketing & Media SUMMIT startete gestern unter der Headline “Vom Social Media Marketing zum digitalen Markenerlebnis” seine dritte Auflage. Mit einem kurzen Intro gab Björn Einblicke in vergängliche Trends und ihre aktuellen Entwicklungen. So lag der thematische Schwerpunkt des letzten Jahres auf der Professionalisierung sozialer Aktivitäten, mittlerweile geht es um ihre Veränderung. Für […]

Weiterlesen

Tolga Güneysel: Digital Brand Engagement intern schärfen, Outsourcing reduzieren!

Auch Tolga von talkwalker war wieder so frei, mir ein paar Fragen im Rahmen des kommenden Digital Marketing & Media SUMMITs zu beantworten. Als Communication Manager weiß er, worauf es in naher Zeit in digitalen Strategien ankommt und welche neuen Entwicklungen wir erwarten können:   Tolga, wie ist Deine Einschätzung zur Situation der Integration von […]

Weiterlesen
Seite 2 von 612345...Letzte »