Monitoring FORUM

Die Agilität des Social Media Monitorings lässt keine 100%-ige Abdeckung zu

Mit der zweiten Auflage des Social Media Monitoring FORUMs wurde gestern mittels der praxisbezogenen Fallbeispiele wieder ein wesentlicher digitaler Fortschritt ersichtlich: im Zuge der Social Media Kommunikation ist das Social Media Monitoring mittlerweile ein nahezu fester Bestandteil – das Bewusstsein einer notwendigen Integration ist also vorhanden. Insbesondere die Keynote-Session gleich zu Beginn nahm aber auch […]

Weiterlesen

Oliver Tabino: Schneller, höher, weiter oder doch nur smarter? – Social Media Forschung zwischen Methodenhuberei und echter Entscheidungshilfe

Gastbeitrag von Oliver Tabino (linkfluence, Sponsor) Gegen Ende eines Jahres wird häufig Bilanz gezogen. Man blickt auf die vergangenen Monate zurück, freut sich über Positives, ärgert sich vielleicht über Negatives und ist dann doch immer wieder überrascht, welche nicht immer ganz zu planenden  Entwicklungen in 12 Monaten passieren. Das #Somofo ist für die Monitoring-Branche ein […]

Weiterlesen

Die etwas andere Wunschliste für das Social Media Monitoring FORUM – Part 2

Hier folgen weitere Erwartungen zum morgigen Social Media Monitoring FORUM. Ich bin voller Zuversicht, dass sich der ein oder andere Wunsch im Zuge des Events und seinem Erkenntnisgewinn erfüllen lässt 😉   Ich habe in auf diversen Veranstaltungen in den letzten beiden Jahren viele richtig coole Leute kennengelernt und freue mich immer diese wieder zu […]

Weiterlesen

Die etwas andere Wunschliste für das Social Media Monitoring FORUM – Part 1

Wie gewohnt haben wir uns wieder ein paar Erwartungshaltungen unserer Referenten, Sponsoren und Ambassadoren des Social Media Monitoring FORUMs eingeholt. Die wollen wir Euch ein paar Tage vor Veranstaltungsbeginn natürlich nicht länger vorenthalten. Hier sodann der erste Teil:   Der Bereich Social Media Monitoring hat in den letzten Monaten einen großen Sprung nach vorne gemacht. […]

Weiterlesen

Jan Warp: Die Social Media KPIs müssen unmittelbar mit den Zielen des Unternehmens verknüpft sein!

Manch ein Unternehmen wiegt sich in Sicherheit, wenn sich im Social Web ein hoher Share of Buzz abzeichnet. Nach dem Motto – Mit der hohen Viralität einer Online-Aktivität ist das Erfolgspotential meiner Kommunikation gänzlich ausgeschöpft. Doch warum es sich dabei nicht um eine verlässliche Kenngröße beim Social Media Monitoring handelt und ob dagegen andere festgelegte […]

Weiterlesen

Claudia Gunkel: Warum Social Media Monitoring für das Content-Marketing wichtig ist

Gastbeitrag von Claudia Gunkel (Social Media Analyst & Consultant von ForschungsWeb) Content Marketing ist 2013 eines der gefühlt Buzz-stärksten Themen in der Online-Marketing-Branche. Doch was genau versteht man unter diesem Begriff? Ein Definitionsversuch könnte wie folgt lauten: „Content Marketing ist die individuelle Ansprache von Kunden und Interessenten mit informierenden, wissensbefriedigenden oder unterhaltenden Inhalten.“ Ziel des […]

Weiterlesen

Social Media Monitoring: Warum kein Unternehmen darauf verzichten kann

Gastbeitrag von Falk Hedemann (Blogger, Journalist, Webworker, Consultant für digitale Kommunikation) Zu einer seriösen Social-Media-Strategie gehört immer auch ein Social Media Monitoring. Warum das so ist und welche Vorteile Unternehmen daraus ziehen können, soll dieser Blogbeitrag zeigen. „Wir starten mal mit Facebook und sehen dann weiter“ – so oder ähnlich lautet bei immer noch zu […]

Weiterlesen

Tolga Güneysel: Externe Monitoring-Partner müssen die Luft des Auftraggebers “atmen”

Das heutige Interview führten wir mit Tolga Güneysel von unserem #somofo Sponsor Talkwalker. Der Consultant & Analyst erzählt, wie bewusst und fortgeschritten das Monitoring mittlerweile in Unternehmen verankert ist, stellt uns ein neues Talkwalker Tool vor und gibt Auskünfte über die erforderlichen Qualifikationen eines Social Media Experten. Daneben geht er auf die Herausforderungen eines extern engagierten Monitoring-Partners ein […]

Weiterlesen

Konfuzius’ Weisheit und der Digitale Wandel in Unternehmen

Gastbeitrag von Wojtek Misiewicz (VICO Research & Consulting) Manchmal hat man es ja nicht leicht, wenn man als “der Social Media-Berater” in ein neues Unternehmen kommt. Bezeichnenderweise wird man dann schon mal mit einem Artikel konfrontiert mit dem vielsagenden Titel: “Das Scheitern der Social-Media-Enthusiasten“. Mirko Lange prangert in diesem Artikel an, dass “Social Media” in […]

Weiterlesen

Martin Szugat: Social Data gilt als primäre Quelle für die Zielsetzung kundenorientierter Erfolgskampagnen

Anders als im Februar sind für das kommende Social Media Monitoring Forum zwei Seminare am Vortag der eigentlichen Konferenz in Planung. Es handelt sich dabei einmal um ein Grundlagen-Seminar, geführt von Anna-Maria Zahn von ForschungsWeb, die insbesondere für Neulinge eine Einführung der Thematik und den aktuellen Stand des Prozesses vorstellt. Parallel dazu findet ein Seminar mit dem Fokus auf […]

Weiterlesen

Christa Goede: Die größte Herausforderung des Monitorings liegt in der Festlegung der KPIs!

Auch beim diesjährigen Social Media Monitoring Forum haben wir wieder eine Reihe an Ambassadoren, welche die Veranstaltung vorab, währenddessen und im Nachgang inhaltlich begleiten und reflektieren. Um die Personenvorstellung gleich mit eventbezogenen Infos zu verbinden, wollen wir auch hier eine kleine Interviewreihe durchführen. Den Start macht Christa Goede, selbstständige Texterin und Konzeptionerin, die mit kreativem Input einige Social Media […]

Weiterlesen

Nico Kirch: Unternehmen mit großer Angriffsfläche können sich die Erfahrungswerte zum Vorteil machen!

  Im dieswöchigen Interview mit Nico Kirch geht es um die Monitoring-Einbindung in der Service-Kommunikation der Deutschen Bahn. Wir kennen es alle, die Bahn hat ein enormes Kritik- und Eskalationspotenzial. Um dem adäquat zu begegnen und entgegen zu wirken, bedarf es insbesondere hier einer entsprechenden Überwachung und Kontrolle. Als Social Media Manager ist Kirch mit […]

Weiterlesen

Stefan Evertz: Beim Social Media Monitoring braucht es eine klare Zielsetzung!

Beim letzten Social Web Breakfast in Köln mit Stefan Evertz von Cortex Digital ging es ja um die Frage, was beim Social Media Monitoring geht und was nicht. Dabei wurde sowohl über die Herausforderungen als auch Anwendungsfelder beim Einsatz von Social Media Monitoring – sprich einem Prozess bzw. Lösungsansatz zur systematischen Analyse und Beobachtung von […]

Weiterlesen

Melanie Gömmel: Themenrelevanz und Influencer-Potential bleiben trotz Monitoring Interpretationssache

Auch für das kommende #Somofo wollen wir uns zur besseren Vorstellung der einzelnen Sessions vereinzelte Einblicke in die verschiedensten Erfahrungswerte unserer Referenten verschaffen. Neben den Video-Interviews von letzter Woche, die allgemein den Monitoring-Markt und die aktuellen Fortschritte der verschiedenen Anbieter beleuchten, gibt uns nun Melanie Gömmel, Social Media Redakteurin beim WWF Deutschland, Einsicht in den Monitoring-Prozess ihres Unternehmens. […]

Weiterlesen

Denn sie wissen nicht, was sie tun (sollen)

Unsere heutige Gastbloggerin Silvia Hänig ist Geschäftsführerin der iKOM und steht Unternehmen für ihre digitalen Kommunikationsstrategien beratend zur Seite. Sie bringt in ihrem Beitrag auf den Punkt, welcher Herausforderung Unternehmen heutzutage hinsichtlich Big Data und der weniger klar definierbaren Zielgruppenpräferenzen gegenüber stehen.

Weiterlesen
http://pixabay.com/de/smiley-gesicht-l%C3%A4cheln-team-gruppe-107068/

Ist Croking der neue Star am Social-Response-Management – aka Feedback-Management-Himmel?

Egal ob die Unternehmen es mögen oder nicht – Meinungsäußerungen zu den Marken der Unternehmen sind in diesen digital vernetzen Zeiten sowohl alltäglicher als auch aufmerksamkeitsstärker als je zuvor. Es geht also nicht um das “Ob”, sondern um das “Wie” mit diesem Phänomen umgegangen wird. Die Standard-Antwort der letzten Jahre war für das “Wie” der […]

Weiterlesen

Das Ende von Social Media Chichi, EdgeRank und dem “Social Media Management by Bauchgefühl”!

Seit dem #d2m13 sind nun schon einige Monate verstrichen und es ist weit über die Zeit, dass ich mein Resümé zur Veranstaltung ziehe. Aber es gab wie immer einige sehr schöne Zusammenfassungen (z.B. hier, hier, hier, hier, hier oder hier), zu denen ich nichts weiter hinzuzufügen hatte, so dass auch kein großer Anlass bestand – hier mehr […]

Weiterlesen

Trends im Social Media Monitoring Markt

Die Landschaft der Social-Media-Monitoring-Tools hat sich laut einer Analyse von Goldbach Interactive im vergangenen Jahr stark verändert: einerseits bauen bekanntere Anbieter  Funktionen und Features aus, die sich zunehmend individualiseren lassen. Zum anderen kommen kleine, spezialisierte Tools auf den Markt. http://espresso-digital.de/blog/2013/06/20/der-neue-social-media-monitoring-tool-report-fur-das-jahr-2013-von-goldbach-interactive-ist-da/   Aufgefallen sind den Autoren der aktuellen Goldbach Studie folgende wichtige Trends: die Individualisierbarkeit von Dashboards, neue Reportingfunktionen […]

Weiterlesen

Top oder Flop: Social CRM

Social-CRM -viel mehr als Social Marketing Zur erwarteten Vereinigung zwischen Social Media und CRM ist lt. aktuellem Artikel auf iBusiness.de: “Social CRM: Warum der Durchbruch noch auf sich warten lässt“ bis jetzt noch nicht gekommen. Zwar steige die Nachfrage nach CRM-Software kontinuierlich, doch stünden die meisten Unternehmen bei der Implementierung von Social Media ins Kundenbeziehungsmanagement […]

Weiterlesen

Wie kommt Social Media aus der EdgeRank-Falle?

Ein Beitrag von Daniel Goers brachte mich gestern auf das aktuell für viele Social Media Manager leidige Thema “EdgeRank” und die Hatz nach der Interaktion. In seinem Beitrag “Facebook: Interaktion um jeden Preis?” resümmiert Daniel Goers: “Aber Interaktion, die den Markenwert steigert, und Interaktion um jeden Preis (ruiniertes Markenbild etc.) waren schon von Anfang an […]

Weiterlesen
Seite 3 von 41234