Editors Pick

Ist #ContentMarketing die neue Wunderwaffe? #d2m16

Im Rahmen der CeBIT Digital Marketing & Experience Arena hatten wir eine interessante Diskussion zum Thema “Content Marketing”. Dabei führte Heike Discher (Kresse & Discher) in das Thema ein und referenziert auch auf das SCOM-Framework von Mirko Lange. Im Impulsvortrag von Heike Discher wurden dabei folgende Merkmale zum Content Marketing herausgestellt: Content Marketing ist …. […]

Weiterlesen

Content Marketing: Thema braucht weitere Diskussion entlang praktischer Erfahrungen!

Das Thema “Content-Marketing” wird ja nun seit knapp drei Jahren als “neue Sau durch’s Dorf getrieben”. Es ist auch ein beliebtes Thema für Konferenzen, Buchpublikationen und Blog-Beiträgen. Auch wir können uns dem Thema beim D2M SUMMIT im Juni abermals nicht verwehren – denn “Content” ist zum zentralen “Hebel” sowohl im Kampf um Aufmerksamkeit, Meinungsführerschaft oder die Vorrangstellung in der Kaufentscheidung geworden. […]

Weiterlesen

Digitale Brand-Kampagnen in 2015: Erlebnisorientiert und in Echtzeit entlang der Pop-Culture-Themen mit Conversion-Orientierung!

In der Vorbereitung unseres D2M SUMMIT recherchiere ich gerade auch die diversen Prognosen zur Zukunft der Markenkommunikation. Auf Adweek habe ich diesbezüglich einen spannenden Beitrag von Stacy Minori (@sminero) gefunden. Sie ist Head of Content Planning bei Twitter und beschäftigt sich mit den Kampagnen- und Inhaltstrends auf Twitter. In dem Beitrag diskutiert sie die für sie zehn wichtigen Trends […]

Weiterlesen
http://pixabay.com/de/smiley-gesicht-l%C3%A4cheln-team-gruppe-107068/

Ist Croking der neue Star am Social-Response-Management – aka Feedback-Management-Himmel?

Egal ob die Unternehmen es mögen oder nicht – Meinungsäußerungen zu den Marken der Unternehmen sind in diesen digital vernetzen Zeiten sowohl alltäglicher als auch aufmerksamkeitsstärker als je zuvor. Es geht also nicht um das “Ob”, sondern um das “Wie” mit diesem Phänomen umgegangen wird. Die Standard-Antwort der letzten Jahre war für das “Wie” der […]

Weiterlesen

Das Ende von Social Media Chichi, EdgeRank und dem “Social Media Management by Bauchgefühl”!

Seit dem #d2m13 sind nun schon einige Monate verstrichen und es ist weit über die Zeit, dass ich mein Resümé zur Veranstaltung ziehe. Aber es gab wie immer einige sehr schöne Zusammenfassungen (z.B. hier, hier, hier, hier, hier oder hier), zu denen ich nichts weiter hinzuzufügen hatte, so dass auch kein großer Anlass bestand – hier mehr […]

Weiterlesen

Content-Marketing – mehr als nur ein Inhalte-Konzept!

Wir hatten am Dienstag unser Social Web Breakfast in Frankfurt und diskutierten über die “neue Sau”, die derzeit so durch das Hype-Dorf getrieben wird: Content-Marketing! Wie schon in meinem letzten Beitrag dargelegt, ist das Thema vielschichtig und wie bei allen Querschnittsthemen kennzeichnet es sich von einer Vielzahl von Begriffsinterpretationen. In der Diskussion beim Frühstück kamen […]

Weiterlesen

Ist Content-Marketing nicht Öffentlichkeitsarbeit in neuen Schläuchen!?

Am kommenden Dienstag organisieren wir in Frankfurt zum Social Web Breakfast eine kleine Diskussion zum Thema “Content-Marketing” – dem gefühlten Hype-Thema in diesem Frühjahr. An jeder zweiten Ecke spricht jemand über die Wichtigkeit dieses Thema – und dennoch machen es die Wenigsten so richtig erfolgreich. Im Kern geht es beim “Content-Marketing” – soweit ich das […]

Weiterlesen

Mit solidem Social Media Management lässt sich kein Blumentopf gewinnen!

Nachdem Social Web Breakfast in Hamburg mit Niko Karcher-Jüngling von der HypoVereinsbank am vergangenen Freitag hatte ich noch eine interessante Diskussion mit Mark Pohlmann von Mavens. Als Fazit zum Erfahrungsbericht von HypoVereinsbank und den anschliessenden Diskussionen, die noch zusammenzufassen sind (!), stellte Mark Folgendes fest: Was kann eine Social Media Strategie leisten? Diese Frage scheint […]

Weiterlesen

Wie kommt Social Media aus der EdgeRank-Falle?

Ein Beitrag von Daniel Goers brachte mich gestern auf das aktuell für viele Social Media Manager leidige Thema “EdgeRank” und die Hatz nach der Interaktion. In seinem Beitrag “Facebook: Interaktion um jeden Preis?” resümmiert Daniel Goers: “Aber Interaktion, die den Markenwert steigert, und Interaktion um jeden Preis (ruiniertes Markenbild etc.) waren schon von Anfang an […]

Weiterlesen

Warum wir doch über Digital Storytelling sprechen müssen!

Es gibt ja derzeit immer wieder Diskussionen darüber, was denn so Neues hinter den aktuellen Schlagworten wie “Content Marketing“, “Content Strategie” oder “Digital Storytelling” stecke. Schließlich haben doch gute Kommunikatoren schon immer eine gute Story erzählt – warum also wird die Wichtigkeit und Bedeutsamkeit einer inhaltsreichen und für die Ziel- und Interessensgruppen relevanten Inhaltsstrategie in […]

Weiterlesen

Die Zielsetzung des Monitoring gilt als wesentlicher Erfolgsfaktor für die effiziente Integration

  Dass sich der Monitoring-Prozess des Social Webs zunehmend professionalisiert, dürfte durch vorangegangene Beiträge, insbesondere auch aus dem Interview mit Ferdinand von Reinhardstoettner über die spezialisierte Kunden-Interaktion, hervorgegangen sein. Nun reicht es aber nicht aus, Social Media Monitoring als separaten Bestandteil der Unternehmensstruktur aufzusetzen – die Analyse und Beobachtung digitaler Aktivitäten bedarf einer systematischen Einbindung in das […]

Weiterlesen

Social Media Monitoring: Auf dem Weg von der Reporting- zur Handlungsimplikation-Funktion

Dank Susanne vom Reisebörsenetz konnte ich am Freitag doch noch kurzerhand am Monitoring Camp in Hamburg teilnehmen, wozu ich eigentlich schon kein Ticket mehr erhalten konnte. Und – ich muss sagen: es hat sich gelohnt! Sowohl thematisch wie auch von den Leuten war der Tag schon sehr ergiebig. Es hat sich für mich nochmals bestätigt, […]

Weiterlesen

Die PR-Abteilung als Newsroom: integriert, crossmedial und vernetzt

Dies ist ein Gastbeitrag von Marie-Christine Schindler von mcschindler.com. Mit Social Media stehen Organisationen mehr denn je im Glashaus. Ist ihre Kommunikation nicht über alle Kanäle hinweg konsistent, bekommen sie ein Problem mit ihrer Glaubwürdigkeit. Das ist die Seite der Medaille, die Skeptiker gerne betrachten. Die Befürworter insbesondere der erweiterten Kommunikation in den Online-Medien sehen […]

Weiterlesen

Das Rollenverständnis zum Social Media Management im Wandel

Dass sich der Umgang und das Management von “Social Media”-Aktivitäten professionalisiert, ist ja ausreichend diskutiert. Als Ergebnis dieser Entwicklung wird das “Social Media Management” auch von verschiedenen Berufsgruppen als Teil ihres Berufsbildes verstanden. Mit im Boot sind dabei natürlich die Kommunikatoren, die sich das Thema aufgrund der starken Ausrichtung auf Kommunikation als ihr Thema verstehen […]

Weiterlesen

Warum “Social” doch nicht jeder kann – und die ergänzenden 5 Social Trends der #dmexco!

Ich war gestern für einen kurzen Aufenthalt in Köln auf der dmexco – dem Meet-and-Greet der deutschen Online-Marketing-Szene. Ralf Scharnhorst hat wie immer sehr schön die 10 Online-Marketing-Trends der #dmexco zusammengefasst. Dabei hat er das Thema “Social” auf den Punkt “10. Social Media – kann doch jeder” reduziert, dem ich hier doch vehement widersprechen möchte! […]

Weiterlesen

5 strategische Tipps für die Verwendung von Twitter Hashtags

Wer Twitter nutzt, kennt sich zwar mit den Hashtags # aus, verwendet die Dinger aber oftmals mehr nach Belieben und ohne irgendwelche strategischen Hintergedanken. Doch Twitter wäre ja nicht einer der größten Social Media Kanäle, wenn nicht auch hierbei ein mit Strategie ausgelegter Marketinggedanke impliziert wäre. Dazu hat Mashable nun 5 Tipps zusammengestellt, wie Hashtags […]

Weiterlesen

Petra Sammer: Mehr Mut zur Verknüpfung von Konflikt und Heldentum mit der eigenen Produktgeschichte

Zurück zu meinem persönlichen Lieblingsthema: dem Digital Storytelling. Welche Zielsetzung hinter dem Geschichtenerzählen in der Unternehmenskommunikation verfolgt wird, hatten uns Mark Pohlmann und Wolfgang Lüneburger-Reichenbach bereits berichtet und Gründe für die notwendige Umorientierung genannt. Auch wie das Digital Storytelling praktisch in der Social Media Kommunikation eingebunden werden kann, haben wir über die Tipps von dem […]

Weiterlesen

Brandwatch verspricht ein Tool für alle Monitoring-Ansprüche – geht das?

Im Rahmen unseres Themenschwerpunktes “Social Media Monitoring” beim kommenden Digital Marketing & Media SUMMIT hat Björn auch ein Video-Interview mit unserem Sponsor Brandwatch gemacht. Brandwatch ist ein Lösungsanbieter im deutschen Social-Media-Monitoring-Markt. Auch wenn ich in den letzten Wochen schon Einiges über das Thema Social Media Monitoring publiziert habe, gibt es doch noch immer wieder neue und konträre […]

Weiterlesen
Seite 1 von 212