Archive

Erweiterung des notizblog durch Tom Noeding

Das notizblog bekommt Verstärkung – wir haben unsere Blog-Aktivität nie als Closed-Circle gesehen, sondern haben die Vision entlang der Veranstaltungen von Kongress Media eine fortlaufende Fachdiskussion mit Community-Flair zu entfachen. Deshalb soll dieses Blog auch mit weiteren Köpfen erweitert und verstärkt werden – Idee dabei ist es die Themenvielfalt und auch die Kontinuität der Beiträge […]

Weiterlesen

Wann ist ein Corporate Blog relevant oder nicht?

Das ist die Frage, die derzeit durch Teile der deutschen Blogosphäre kursiert – Ralf Schwartz von der mediaclinique hatte in einem Artikel die Relevanz des Daimler-Blogs in Frage gestellt und ist damit auf geschlossene Front der Befürworter der Daimler-Initiative gestossen. Hier mal ein kurzer Überblick über die Diskussion: Warum das Daimler Blog (noch) irrelevant ist! […]

Weiterlesen

Social Media: Hintergrundrauschen mit sozialen Bindungs- und Agenda-Setting-Mechanismen

Ich sitze gerade im Nachtzug nach Berlin und sollte eigentlich einen Fachartikel zum Thema “Wandel des Informationsmanagement” schreiben. Statt dessen habe ich “leider” meine im Google-Reader ungelesenen Artikel durchgeforstet und bin über den Artikel “Verstehen Sie Facebook und Twitter?” von Martin Recke auf Fischmarkt (mal wieder) etwas von meinem eigentlichen Ansinnen weggetragen worden. Darin verweist […]

Weiterlesen

Messgrößen für den Erfolg von Social Media

Das Engagement in Social Media als “hippe, neue Internet-Aktivität” ist sicherlich ein gewisse Zeit ein guter Rechtfertigungsgrund. Und wenngleich Social Media immer auch etwas von einer Graswurzel-Bewegung innehat, muss es im unternehmerischen Kontext am Ende des Tages auch immer die Ergebnisfrage “Was bringt das?” beantworten können. Wie andere bei anderen unternehmerischen Aktivitäten reichen dabei Antworten […]

Weiterlesen

Was steckt hinter Tourismus 2.0?

Ich komme gerade vom Social Web Breakfast in Köln mit Marco Ripanti (werde hierüber noch eine Zusammenfassung machen!) und nutze die Zeit und die WLAN-Möglichkeiten der Bahn, mich in das Thema Tourismus 2.0 einzuarbeiten. Denn das ist das Thema beim kommenden Social Web Breakfast in Frankfurt mit Dr. Oliver Rengelshausen. Die Reisebranche hat in den […]

Weiterlesen

Interview: Marco Ripanti und die Community-Konzepte

Am kommenden Dienstag, den 26.08., startet die Rückrunde zum Social Web Breakfast in Köln mit Marco Ripanti von der ekaabo GmbHzum Thema “Erfolgsfaktoren im Community Marketing”. Marco Ripanti ist einer der “Serien-Community-Gründer” in Deutschland – daher musste er auch hier für ein Interview zum Thema herhalten. Marco Ripanti, ekaabo 1) Marco, Du bist Referent beim […]

Weiterlesen

Community Design Patterns

Über einen Beitrag zu einem anderem Thema bin ich heute mal wieder auf SlideShare gewesen und dort mal wieder auf die Präsentation von Pedro Custodio gestossen. Pedro ist ein begnadeter “Systematisierer” in Sachen “Design-Konzepte”. Wir haben das Thema auch schon einmal im Social Web Breakfast mit Markus Angermeier unter dem Titel allgemeiner Web 2.0 Design […]

Weiterlesen

Change from Control to Co-Ordination

In der Publikation der ersten Referenten-Interviews zum Social Media FORUM (siehe Interview mit Ehrhardt Heinold und Markus Franz) bin ich auch noch einmal über die Definitorik von John Batelle zu Conversational Media gegangen. Dabei ist mir folgender Satz entgegengesprungen (Quelle): And while the major media companies are unparalleled when it comes to running companies that […]

Weiterlesen

Befragt: Birgitta Schenz zum Froschblog

Ein weiteres Posting aus der Interview-Reihe mit den Social Web Breakfast – Referenten. Diesmal mit Birgitta Schenzvon Werner & Mertz zum Corporate-Blogging im Froschblog, welches Thema beim kommenden Social Web Breakfast in Frankfurt ist. 1) Fr Schenz, Sie werden beim kommenden Social Web Breakfast in Frankfurt einen kurzen Einblick in die Erfahrungen der ersten sechs […]

Weiterlesen
Seite 30 von 35« Erste...1020...2829303132...Letzte »