Jährliche Archive: 2015

Digitale Marketing-Zukunft liegt jenseits des Banner-Clicks

In zwei Tage startet wieder das große Treffen der Digital-Branche in Deutschland – sprich die dmexco – und die Vorberichterstattung ist im vollem Gange. Ganz oben in den Beiträgen steht die Diskussion um die daten-getriebene Optimierung von Online-Werbung und alles was sonst noch möglich ist, um die Online-Werbung effektiver zu machen. Wie schon im letzten […]

Weiterlesen

CeBIT Web Experience Arena will become the CeBIT Digital Marketing & Experience Arena in 2016!

After a successful start in 2015 our conference activity at CeBIT in regards to digital marketing topics will enlarge in 2016 and become the CeBIT Digital Marketing & Experience Arena. As part of the newly created “Marketing & Sales Solutions Area” in Hall 4 the CeBIT Digital Marketing & Experience Arena will explore the evolving importance […]

Weiterlesen

dmexco 2015: Themensuche jenseits der Online-Vermarktung

Wieder einmal steht die Jahresveranstaltung der Digital-Branche vor der Tür – die dmexco 2015. Unter dem Motto “Bridging World” will die Kongressmesse dieses Jahr sowohl internationaler als auch interdisziplinärer werden. Während Ersteres sicherlich erfüllt werden kann, habe ich bei Letzterem doch einige Bedenken. Schaut man das Programm der Congress Hall und Debate Hall an, so […]

Weiterlesen

Dominik Grollmann sieht einen Shift von Paid zu Owned & Earned Media

In einem kritischen Beitrag zum Status-Quo der Online-Werbung und den Online-Marketingausgaben zieht Dominik Grollmann von iBusiness folgendes Fazit: In anderen Worten: Ein Großteil des Werbewachstums der vergangenen Jahre ist nicht in die klassischen, sondern in alternative Online-, Owned- und Earned-Media-Kanäle geflossen. Insgesamt liegt der Online-Anteil am gesamten Werbemarkt nach Schickler-Berechnung bereits bei 33,5 Prozent – […]

Weiterlesen

Intelliad Studienergebnis: Sehr unterschiedliche Customer Journey je Produktgattung

Im Vorlauf zur dmexco häufen sich gerade wieder die Bewertungen der unterschiedlichen digitalen Kontaktpunkte – nach dem Motto “Mobil vs. Desktop”. Gestern wurde in der LEAD DIGITAL eine Studie von Intelliad kommentiert – die das Smartphone weiterhin auf die Informationssuche reduziert und das Desktop-orientierte Gerät weiterhin als bevorzugtes Bestell- und Kaufendgerät positioniert. Das Fazit der […]

Weiterlesen

Mobile CRM wird zum Basis-Feature!

Wir recherchieren gerade die aktuellen CRM-Trends für das nächste Jahr und da kam die Tage die Nachricht über die Salesforce Lightening Ankündigung heraus. Im Kern geht es bei der Meldung darum, dass Salesforce sein User-Interface grundlegend überarbeitet hat, um für die heute gängigen vielfältigen Anwendungsszenarien gewappnet zu sein. (Hier geht’s zum Nachlesen der Pressemitteilung!) Salesforce […]

Weiterlesen

Die Einschränkung auf einen Kundeninteraktionskanal ist nicht mehr ausreichend!

Die einfache Kunden-Problemlösungsansprache im direkten Kontakt zwischen Kunde und Unternehmen war gestern – heute stellt sich das Interaktionsgeflecht zwischen Kunde und Unternehmen als komplexe “Customer Journey”-Gebilde dar. Eine schöne, exemplarische Darstellung einer solchen “Journey” wurde mir heute über einen von Ralf Korb empfohlenden Artikel geboten: Im Beitrag “Kunden begleiten statt Verkaufen – Wie sich CRM […]

Weiterlesen

Von der Engagement-Auswertung über die Realtime-Analyse zum unternehmensweiten Trendbarometer – Social Media Monitoring will hoch hinaus!

Nach dem D2M SUMMIT ist bei uns ja immer vor dem #SoMoFo – sprich dem Monitoring FORUM, was sich mit den aktuellen Trends zum Thema “Beobachtung und Analyse der Social Media Aktivitäten, Gespräche und Interaktionen” beschäftigt. Um für uns das Thema vorzubereiten und die richtigen Themen für die Veranstaltung zu finden, habe ich mich im […]

Weiterlesen
Seite 4 von 12« Erste...23456...10...Letzte »