Wo sind die Innovationen fragt Richard MacManus …

Richard MacManus ist unabhängiger Web Analyst und Redakteur für ZDnet. Auf seinem privaten Weblog ReadWriteWeb verfolgt neben allerlei Trends vor allem die internationalen Web 2.0 Anwendungen und befindet, dass sich international nur wenig wirkliche Innovationen finden lassen. In der Regel sind es “Clones” oder auch “Me-Toos”, die in anderen Ländern wie auch Deutschland entstehen. Für unsere Veranstaltungsreihe “Social Media Forum” suchen wir nun nach den innovativen Web 2.0 Ideen aus Deutschland. Kennen Sie eine solche und machen Sie gar eine solche, dann melden Sie sich bei uns unter web20innovation@socialwebmarketing.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.